Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Montag, 18. März 2019, 13:06

Forenbeitrag von: »da-di«

smarts & Coffee - offener Stammtisch im April | der smart freunde Rhein Main

Die Warteliste ist geöffnet Es wird versucht die Reservierung zu erweitern Aktuell 61 Teilnehmer 41 Smarts Gerhard

Sonntag, 17. März 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »da-di«

smarts & Coffee - offener Stammtisch im April | der smart freunde Rhein Main

Durch die modernen Medien wie Facebook usw. wird man halt von mehr Leuten erreicht. Die interessanten Treffen sind dann halt schnell ausgebucht. Das sieht man auch heute in Frechen. Wo trotz des durchwachsenen Wetters 39 Teilnehmer beim Winterschlappentreffen teilnehmen. Das sind dann auch 50 - 60 Personen. Die Smarties reisen teilweise bis 300 km an. Es ist halt so, wer nicht bei Facebook ist hat sich selbst ins Abseits gestellt und bekommt daher nichts mehr mit. Früher war ich auch gegen Faceb...

Sonntag, 17. März 2019, 10:58

Forenbeitrag von: »da-di«

smarts & Coffee - offener Stammtisch im April | der smart freunde Rhein Main

Hallo Melli, bei den Zusagen handelt es sich um Mitglieder der Smart Freunde Rhein Main. Hinzu kommen die jeweiligen Partner. Der Rest sind sonstige Smarties aus anderen Gruppen un Smarties ohne Gruppenzugehörigkeit. So kommt man auf die Zahl von 50 angemeldeten Personen. Gerhard

Sonntag, 17. März 2019, 10:19

Forenbeitrag von: »da-di«

smarts & Coffee - offener Stammtisch im April | der smart freunde Rhein Main

Die Teilnehmerzahl ist auf 55 Personen begrenzt. Gestern waren nur noch 5 Plätze frei.

Sonntag, 13. Januar 2019, 16:49

Forenbeitrag von: »da-di«

was habt Ihr für Federn/Fahrwerk?

Hallo Melli, fahre doch erst mal ein paar Wochen mit dem Brabus Fahrwerk. In dieser Zeit wirst Du die verschiedenen Situationen (unterschiedlicher Belag, gute und schlechte Straßen, Schlaglöcher usw.) erlebt haben. Dann kommt jetzt noch das unterschiedliche Wetter dazu. Bilde Dir dann Deine Meinung. Du stellst das Brabus Fahrwerk in Frage und kennst es gar nicht. Auch eine Form der Meinungsbildung. Gerhard

Freitag, 11. Januar 2019, 17:23

Forenbeitrag von: »da-di«

smart "Nr.22"

Hallo Dieter, steht der schon wieder zum Verkauf ? Schließlich hast Du ihn ja schon 5 Monate Gerhard

Montag, 7. Januar 2019, 21:22

Forenbeitrag von: »da-di«

Smart2019

Interessant wäre ein Vergleich was die Belastung für Mensch und Natur darstellt. - Rohstoffe zur Herstellung der Batterien und deren Fertigung - Erdöl von der Bohrung bis zum Verlassen der Raffinerie Dies hat bisher noch niemand getan. Zumindest habe ich nichts gefunden. So agumentiert jeder jeder mit einem Gutachten was zu seiner Meinung passt.

Dienstag, 1. Januar 2019, 11:23

Forenbeitrag von: »da-di«

Smart2019

Toll, man nehme einen 5 Jahre alten Bericht und bildet sich daraus seine Meinung ohne sich damit befasst zu haben. Aktueller Fakt ist lt. ADAC Kostenermittlung folgender: Der eSmart ist ab einer jährlichen Fahrleistung ab 20.000 km günstiger als der Benziner. Bei einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 km kostet der eSmart monatlich 23,00 € mehr als der Benziner. Wenn man dann noch die Förderung des eAutos von 4.000,00 € in die obenstehenden Berechnungen mit einbezieht ist der eSmart in beiden ...

Samstag, 29. Dezember 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »da-di«

Smart2019

Habe im Netz einen Bericht gelesen von einer Familie die einen ESmart haben. Der Vater kam abends nach Hause und hatte einen eSmart dabei. Plötzlich wollte jeder nur noch Smart fahren. Das Auto wurde nicht geschont. Man hatte einen Leasingvertrag von 2 Jahren und wollte ihn dann zurückgeben. Man hat ihn aber dann behalten. Er ist jetzt 5 Jahre alt und 200.000 km. Ohne Probleme. Außer Reifen kaum Verschleiß. Bremse hält ewig, da durch Energierückgewinnung kaum gebraucht wird. Stromkosten ca. 4 € ...

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »da-di«

Adventskalender Mercedes-Benz München bei Facebook

E Smart ? Bin ich ernsthaft am überlegen. Wäre von den Betriebskosten doch deutlich günstiger.

Dienstag, 25. Dezember 2018, 23:45

Forenbeitrag von: »da-di«

Adventskalender Mercedes-Benz München bei Facebook

Hallo Wilhelm, Hallo Hannes, Ihr seit gegen das eAuto. Doch das von Euch favorisierte Wasserstoff Auto ist ein eAuto. Der Antrieb erfolgt durch einen Elektromotor. Der Unterschied ist das der Strom nicht extern aufgeladen wird sondern per Brennstoffzelle selbst erzeugt wird. Der hierzu verwendete Wasserstoff wird größtenteils noch aus Erdgas gewonnen. Der Brennstoffzellenantrieb wird sich schon wegen dem benötigten Platz und Gewicht nur bei größeren Fahrzeugen durchsetzen. Für den Stadt- und Uml...

Sonntag, 23. Dezember 2018, 16:31

Forenbeitrag von: »da-di«

Smart2019

Warum ändert das E Auto nichts ? Mit dem darfst Du doch dann in die Stadt. Gerhard

Sonntag, 23. Dezember 2018, 11:52

Forenbeitrag von: »da-di«

Smart2019

Für den eSmart und andere eAutos bei denen die Reichweite auch nicht größer ist, sind die Arbeitgeber gefordert. Wer in der Innenstadt Mitarbeiter beschäftigt muss dafür sorgen das die Leute zum Arbeitsplatz kommen. Die Fahrverbote kommen. Gerhard

Sonntag, 16. Dezember 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »da-di«

Hobbit macht komische Startgeräusche nach Wasserpumpenwechsel

Hallo Melli, warum läßt Du die Start-Stop Automatik nicht abschalten ? Gerhard

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 19:58

Forenbeitrag von: »da-di«

Dezember Stammtisch! !!!

außerdem gibt es auch noch Smartstammtische und Weihnachtsfeiern die ein paar km weg sind. z.B. Münsterland und München. Gerhard

Montag, 10. Dezember 2018, 19:31

Forenbeitrag von: »da-di«

Änderung des Termins | Draculaz Willkommenstour | Frühlingsgefühle

die 1000 ccm sind auf einer Smarttour fehl am Platz. Gerhard

Montag, 10. Dezember 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »da-di«

Adventskalender Mercedes-Benz München bei Facebook

Hallo Olli, warum alles kaputtreden. Das Mietmodell für die Batterie gibt es nicht mehr. Die Batterie ist im Kaufpreis enthalten. Auf die Batterie gibt es eine Garantie von 8 Jahren. Die Wartungskosten betragen höchstens die Hälfte als beim Benziner. Die Bremsen halten 2 bis 3 mal so lange da der Smart beim Gas wegnehmen sich automatisch abbremst. Von der Kfz.-Steuer ist er 10 Jahre befreit. Die Stromkosten sind im Verhältnis zum Benzin sehr gering. Ich wohne auf dem Umland. Mich betreffen Fahrv...

Montag, 10. Dezember 2018, 00:15

Forenbeitrag von: »da-di«

Adventskalender Mercedes-Benz München bei Facebook

Hallo Hannes, am billigsten würdest Du mit dem Elektro Smart fahren. Gedrhard