Beiträge von BlueMonk

    Hallo zusammen,


    habe einige Dinge seit ein paar Wochen bei meinem Smart 451 (mhd 72ps->82ps) feststellen können. Evtl., habt Ihr dafür eine Begründung.


    Generell ist es so, das dies nicht permanent auftritt:


    -Die Drehzahl im Leerlauf schwank ziemlich.
    -Die Drehzahl im Leerlauf ist zu hoch (ca. 14000u/min), schwank aber nicht.
    -Die Drezahl fällt ab 2000u/min sehr langsam ab, wenn man vom Gas geht.


    Ich habe dazu zwei Videos auf YouTube hochgeladen, zum besseren vorführen.

    [url]https://www.youtube.com/watch?v=-xpLwIEmTSU
    [/url]


    https://www.youtube.com/watch?v=e2bGu1bmXug
    Vielen Dank!


    Chris

    Moin,


    kann man den Lenkwinkelsensor irgendwie auseinanderbauen (so das er wieder zusammengesetzt werden 8o ) kann? Meiner macht leider kratzende Geräusche, es nervt ein wenig.


    Danke

    Ist wohl primär davon abhängig wie die Wege von Dir aussehen. Oft lese ich von mega geringen Verbräuchen und dann juckeln die Fahrer mit 80km/h hinterm LKW über x KM hinterher. Die sind aus meiner Sicht nicht glaubwürdig, ausser Du würdest ebenso fahren.



    Ich verbrauche bei 90% Stadtverkehr 6-7 Liter eher der oberer 6er bereich mit einem 451mhd 82ps sauger (ehemals 71ps version). Wenn es blöd läuft auch ~7,5liter. Mir ist der Verbrauch allerdings auch relativ egal.


    Bei rund 80% AB 110-130km/h (gps) sind es rund 5-6liter.


    Einmal war ich unter 5liter, aber ich habe echt keine Ahnung wie das passieren konnte. Vielleicht hatte ich nen Zahlendreher beim ausrechen.


    8o


    Ich würde sagen, mit der 451 71ps mhd braucht man rund 6 liter, wenn von allem etwas dabei ist. Die Schaltzeiten sind auch recht spät, bei ab/über 3000 Umdrehungen.


    Meine Maximalreichweite war: 543km (wenig kurzstrecke, relativ viel AB)
    Minimal: 350km (viel kurzstrecke, fast keine AB)


    Bin mit E10 und Super unterwegs, muss ich noch austesten ob es unterschiede gibt. Gerade auch wegen den paar PS die ich nun mehr habe.

    Alles klar, so wirds gemacht.


    Dachte, man könnte da noch etwas Optimieren. Habe zwar viel zum "ohne MHD" gefunden und hatte dementsprechend gehofft, das sich beim neuen etwas getan hat.


    Aber erstmal Danke und schönen Sonntag!

    Hallo, ich weiß nicht ob ich hier Fragen soll, oder einen neue Fred aufmachen kann. Daher erstmal hier:


    Fahre einen 451 aus 06/2012 MHD (71ps). Er verhält sich beim Schalten so, 2. auf 3. Gang erst ab 3000 Umdrehungen. Auch vom 4. in 5. Gang ab 3000Umdrehungen --->> NEEERVIG


    Der einzige gute Schaltpunkt ist vom 1. in 2. gang, mit rund 2000Umdrehungen. -.-


    Gibt es beim MHD eine Lösung dazu?


    Wenn ich das Gaspedal durchdrücke, ist es ja in Ordnung das erst später geschaltet wird. Aber, wenn ich ganz normal fahre und bei erlaubten 30 bzw. 50 km/h immer bei 3000 Umdrehungen im 2. bzw. 3. Gang fahre, obwohl locker der 3. oder 4. Gang möglich wäre, ist es schon nervig.


    Danke


    Chris

    So,


    der Original Tempomat ist seit gestern in Betrieb.
    Das ganze ging ohne Probleme zu Codieren, selbst ohne Bordcomputer. Die notwendigen Steuergeräte werden Codiert und das war es dann schon.


    Der Codierer muss bloß wissen, welche Punkte im jeweiligen Steuergerät angepasst werden müssen.


    -Benötigte Teile falls der Kabelbaum zum Lenkrad voll Bestückt ist (der 10 Polige)
    -Sportlenkrad (habe ich schon ab werk mit paddles)
    -Verbindungsleitung im Lenkrad für die Tempomat Tasten (gekauft für 24€ bei Mercedes)
    -Blende und Tempomattasten (gekauft für 50€ bei Kleinanzeigen)


    -Codierer, der die Steuergeräte anpasst.


    Mein MHD ist aus 06/12 und es ging. Ob evtl. später, andere Hürden eingebaut worden sind, weiß ich nicht.


    LG


    Chris

    Okay, also geht nicht ;)
    ^^


    Ich bin gegen manuelle alternativen, also lass ich das einfach. Habe ja noch den Licht/Regen Sensor.


    Bei BMW ging echt viele zu codieren, daher die Frage.

    Gut zu wissen mit Aschaffenburg!


    Mal noch ne fragen zum Codieren.


    Ich habe die LED Tagfahrlichter. Was mich allerdings immer stört, das dass Heck komplett dunkel ist. Kann man die Rückleuchten, zum Tagfahrlicht hinzufügen?


    Danke
    Chris

    Hallo zusammen,




    Ich würde gerne den Originalen Tempomat nachrüsten.
    Jetzt würde ich gerne wissen, welche Teile inkl. Teilenummer im "fertigen" Lenkrad verbaut sind.


    Das 3 Speichen Lenkrad mit Wippen habe ich ab Werk verbaut. (451 mhd aus 06/2012).


    Eine Blende samt Tasten liegt daheim, ob ich im Endeffekt, damit etwas anfangen kann, würde ich jetzt also gerne wissen.


    Anscheinend sind zwei Kabel im Lenkrad verbaut (mein Polnisch ist nicht so gut 8| ).



    -A4515405205
    und/oder
    -A4515405105


    Hat evtl. jemand eine Teileliste parat?


    Einen funktionierenden Teilekatalog im Web finde ich leider nicht.


    Gibt es da nen Tipp?



    Danke
    Chris

    Bei mir kam die Blende dann doch noch per Post an.


    Lebenszeichen, via Mail/Telefon trotzdem negativ.


    Ist aber zum glück gegessen. "Hifi" fürs erste fertig.


    Jetzt würde ich gerne noch den Tempomat nachrüsten.

    Hat sich leider bis heute nichts geändert.


    Am Telefon meldet sich niemand, ausser der AB und per Mail kommt auch nichts.


    Wenn der Shop nicht besetzt ist, dann bitte auf der Webseite darauf Hinweisen. Ich bezahle ungern und habe keinen Ansprechpartner. Zum Glück gibt es aber PayPal.
    So als Hobby ist der Shop bestimmt nicht gedacht.


    Trotzdem fand ich den Inhalt, gerade für unsere Fahrzeuge echt gut! Daher war ich auch etwas enttäuscht, das man niemanden erreicht.


    Chris